Mercedes Benz

Kaufpreis ab Werk exkl. NoVa und MwSt. ab

€ 49.000,-

Hiermit erklären Sie Ihre Unabhängigkeit.

Das komfortable Reisemobil für anspruchsvolle Camper.

Der Marco Polo ist das kompakte Reisemobil für alle, die auch unterwegs höchsten Wert auf Design und Komfort legen. Denn er bringt vieles mit, was es zum Fahren, Wohnen und Schlafen auf hohem Niveau braucht: Im Interieur bietet er einen durchdachten Innenausbau mit erstklassiger Küche und Schränken, ein Aufstelldach mit Dachbett und eine 2er-Sitzbank als Komfortliege, sodass 4 Personen bequem schlafen können. Hochwertig ausgestattet und mit seinem intuitiven Infotainment-Konzept fasziniert er im Alltag genauso wie auf Reisen. Und auf der Straße setzt er mit verbrauchsarmen und zugleich durchzugsstarken Motorisierungen sowie der Topmotorisierung Marco Polo 300 d mit 176 kW (239 PS) [Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,1-6,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 161-181 g/km], [*] nicht nur in Bezug auf sein Äußeres neue Maßstäbe. Wenn Sie also heute noch nicht wissen, wohin Sie morgen starten – der Marco Polo gibt Ihnen die Freiheit dazu.

1) Marco Polo 300d: Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,1-6,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 161-181 g/km; Die realen Verbrauchswerte sind u. a. abhängig vom Fahrzeuggewicht und von den gewählten Ausstattungen.

Design

Mercedes Benz

Eine Sehenswürdigkeit auf Rädern.

Mit dem Marco Polo können Sie sich überall sehen lassen. Sein ausdrucksstarkes Exterieurdesign, das mit der Modellpflege nochmals attraktiver wird, ist einzigartig unter den Freizeit- und Reisemobilen. Wenn Sie einsteigen, empfängt Sie ein großzügig gestaltetes Interieur. Am Media-Display mit hochwertiger Glasoberfläche und am attraktiven Bodenbelag in Yachtoptik können Sie die edlen Materialien und deren sorgfältige Verarbeitung beispielhaft erleben.

Sie möchten den Marco Polo noch mehr nach Ihrem Geschmack gestalten? Dann haben Sie unter anderem mit der AMG Line inklusive sportlichem Diamantgrill und 48,3 cm (19 Zoll) großen Leichtmetallrädern sowie dem Design-Paket Interieur verlockende Möglichkeiten.

Wohnen & Schlafen

Mercedes Benz

Überall zu Hause.

Der Marco Polo macht nahezu jeden Ort auf Reisen zum zweiten Zuhause. Dank modernem Möbelkonzept mit Kleiderschrank und Sitzstaukasten sowie exklusiven Ausstattungen wie dem Bodenbelag in Yachtoptik sind Sie stilvoll unterwegs. Und da es bekanntlich in den eigenen 4 Wänden am besten schmeckt, dürfen die umfangreich ausgestattete Küchenzeile mit integrierter Kühlbox und praktischen Schubladen sowie ein großer Klapptisch nicht fehlen. Bevor Sie aber frisch gestärkt zum nächsten Ziel aufbrechen, lassen Sie Ihre Reiseerlebnisse am besten auf der Komfortliege oder auf dem bequemen Dachbett Revue passieren – im unvergleichlich angenehmen Licht der Ambientebeleuchtungen.1

Antrieb & Fahrwerk

Mercedes Benz

Ein Naturtalent – auch beim Antrieb.

Mit dem Marco Polo und dem Marco Polo HORIZON geht die Fahrt konsequent in Richtung Effizienz. Damit leistet Mercedes-Benz einen verantwortungsvollen Beitrag für die Zukunft, denn die Motorisierungen [Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1-6,9 l/100 km; CO2-Emissionen: 160-181 g/km] [*] erfüllen bereits die Vorgaben der Emissionsklasse Euro 6d-TEMP. An welches Ziel Sie auch reisen: Dank leistungsgesteigerter und verbrauchsarmer Motorisierungen sowie innovativer BlueEFFICIENCY Technologie sind Sie effizient unterwegs – ohne auf Fahrkomfort und Agilität zu verzichten.

Sicherheit

Mercedes Benz

Die nächste Reise kommt. Ganz sicher!

Wo Sie auch unterwegs sind – Sicherheit ist dank serienmäßigem ATTENTION ASSIST und Seitenwind-Assistenten Ihr fester Reisebegleiter. Innovative optionale Assistenz- und Sicherheitssysteme wie der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC, der Aktive Brems-Assistent, Spurhalte- und Totwinkel-Assistent sowie das LED Intelligent Light System und der Fernlicht-Assistent Plus erhöhen das vorbildliche Sicherheitsniveau weiter. So werden aus dem Marco Polo und dem Marco Polo HORIZON zukunftsweisende Fahrzeuge ihrer Klasse, in denen Sie und Ihre Mitfahrer jede Fahrt genießen können. Übrigens wurde das hohe Sicherheitsniveau im Innenraum vom TÜV Rheinland mit dem Prüfsiegel „Geprüfter Insassenschutz“ bestätigt.

1) Als Sonderausstattung erhältlich.

2) Marco Polo 300d: Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,1-6,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 161-181 g/km; Die realen Verbrauchswerte sind u. a. abhängig vom Fahrzeuggewicht und von den gewählten Ausstattungen.

3) In dem vom TÜV Rheinland definierten Unfallszenario wurden der Schutz der Insassen vor Ladung und die Stabilität der eingebauten Möbel nachgewiesen. Bei diesem Test nahm die Fahrzeugstruktur bei einem Aufprall mit einer Geschwindigkeit von 56 km/h die auftretenden Kräfte ohne wesentliche Verformungen im Innenraum auf. Die Einbauten blieben unversehrt und die Möbeltüren geschlossen. Weitere Informationen zum Test finden Sie über den eingefügten QR-Code in der Online-Zertifikatsdatenbank Certipedia des TÜV Rheinland.

Der Marco Polo ist ein Multitalent, wenn es darum geht, Praktisches und Angenehmes zu verbinden. In der voll integrierten Küche lassen sich Gerichte frisch zubereiten und am Klapptisch gemeinsam genießen. Die praktischen Schränke und Ablagen nehmen auf, was unterwegs gebraucht wird: von der Küchenausstattung über Freizeitutensilien bis hin zu Kleidung. Und mit 2.350 mm maximaler Stehhöhe bei geöffnetem Aufstelldach bleibt im Wohnbereich immer noch genügend Platz, sich zufrieden nach oben zu strecken.

 

Mercedes Benz

Mercedes Benz

Mercedes Benz

Mercedes Benz

Mercedes Benz

Mercedes Benz

Bereits auf den ersten Blick wird klar: Der Marco Polo und der Marco Polo HORIZON beherrschen die Mercedes-Benz Design-Sprache ausgezeichnet. Ihr expressives Exterieurdesign entsteht aus dem Wechselspiel markanter Linien und großer, ruhiger Flächen. Diese moderne Mercedes-Benz Formensprache setzt die Souveränität der Fahrzeuge optisch perfekt in Szene.

Noch individueller, sportlicher und exklusiver präsentieren sie sich mit dem Sport-Paket Exterieur oder der AMG Line. Weitere Möglichkeiten zur Individualisierung bieten 5 Uni- und 7 attraktive Metallic-Lackierungen, bis zu 48,3 cm (19 Zoll) große Leichtmetallräder und die AMG Abrisskante.

 

Expressiver Look.

Mercedes Benz

Frontdesign mit hohem Wiedererkennungswert.

Zum neu gestalteten ausdrucksstarken Frontdesign tragen insbesondere die dynamische Kühlerverkleidung und der markante Frontstoßfänger sowie die hochwertig gestalteten Scheinwerfer bei.

Energisches Profil.

Mercedes Benz

Seitendesign: spürbarer Vorwärtsdrang.

Die nach hinten ansteigenden Linien des Seitendesigns sowie große, markante Radhäuser und attraktive Leichtmetallräder mit einer Größe von bis zu 48,3 cm (19 Zoll) verleihen dem Marco Polo eine sportliche Seitenansicht.

Praktisch und schön.

Mercedes Benz

Funktionales Heckdesign mit charakteristischen Elementen.

Das Heck wird bestimmt durch die große Heckklappe und die attraktiv gestalteten Heckleuchten in Pkw-typischem Design.

Mercedes Benz

Interieurdesign: faszinierende Großzügigkeit.

Das modern und großzügig gestaltete Interieur ist bezüglich Ergonomie sowie optischer und haptischer Wertanmutung beispielhaft im Segment der Reisemobile. Design und Materialauswahl genügen hohen Ansprüchen. Das zeigt sich unter anderem an den hochwertig gestalteten Belüftungsdüsen oder an den vielfältigen optionalen Zierelementen.

Noch individueller, exklusiver und sportlicher lässt sich das Interieur des Marco Polo mit der optionalen AMG Line oder dem auf Wunsch erhältlichen Design-Paket Interieur mit edler Lederausstattung und attraktiven Zierelementen einrichten.

Mercedes Benz

Zu den Fahrassistenzsystemen gehört der auf Wunsch erhältliche Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC. Er hält den Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen und entlastet bei Autobahnfahrten oder im Stop-and-go-Verkehr. Das optionale Fahrassistenz-Paket kombiniert den Aktiven Brems-Assistenten, Totwinkel- und Spurhalte-Assistenten sowie PRE-SAFE®. Diese Systeme unterstützen dabei, einen Mindestabstand einzuhalten, eine Notbremsung durchzuführen, Fahrzeuge im toten Winkel zu bemerken und die Fahrspur nicht unbeabsichtigt zu verlassen. In schwierigen Situationen können sie helfen, Unfälle zu vermeiden bzw. deren Schwere abzumildern.